Die Hängebrücke Wild Line in Bad Wildbad ist neben dem Baumwipfelpfad die neueste Attraktion. Sie ist die einzige Hängebrücke in Europa, deren Bogen nach oben gebaut ist. Mit einer Länge von 380 Metern und einer Höhe von 60 Metern über dem Boden, kann man von hier aus bis zu 300 Meter tief ins Tal blicken.

Hängebrücke Wild Line in Bad Wildbad

Bad Wildbad - Wild Line HängebrückeWir haben uns bei unserer heutigen Wanderung in Bad Wildbad diesen Adrenalinkick gegönnt. Die aus Stahlelementen bestehende Hängebrücke am Sommerberg von Bad Wildbad ist nichts für Menschen mit extremer Höhenangst. Wie bei vielen anderen Hängebrücken, wackelt und schwankt auch die 380 Meter lange Wild Line Hängebrücke in Bad Wildbad.

Insbesondere beim Einstieg, ganz gleich auf welcher Seite, kann man aufgrund des Bogens das Ziel nicht wirklich erkennen. Uns kamen bei der Überquerung der Wild Line Hängebrücke in Bad Wildbad Personen auf der 1,20 Meter breiten Brücke entgegen, die scherzhaft meinten, es würde noch eine Ewigkeit dauern und wäre vom wackeln her erst der Anfang. Von solchen Aussagen haben wir uns natürlich nicht beunruhigen lassen. Auch meine Tochter, die wahnsinnig gerne anspruchsvollere Bergtouren geht, aber bei solchen Brücken dann doch etwas Höhenangst zeigt, hat die Wild Line Hängebrücke souverän gemeistert.

Preise Wild Line Hängebrücke Bad Wildbad

Es gibt tatsächlich Menschen, die meinen, dass alles kostenlos sein sollte. Auch wir hatten bei unserem Ausflug nach Bad Wildbad solche Zeitgenossen vor uns, die sich über die Preise der Wild Line Hängebrücke aufregten. Dass bei einem solches Projekt jedoch immense Kosten für den Bau draufgehen und auch in der Wartung mit Kosten zu rechnen ist, das scheint so manchen nicht zu interessieren. Hier die Preise der Wild Line Hängebrücke in Bad Wildbad (Stand: 07.10.2018). Die aktuellen Preise findet man auf der Website der Stadt Bad Wildbad.

Die Tickets können entweder am Besucherzentrum, oder am Kassenautomat vor den Brückenzugängen gekauft werden.

  • Einzelticket
    Tagesticket – 9,00 Euro
  • 5er Ticket (5 Personen)
    Tagesticket – 42,50 Euro
  • 10er Ticket (10 Personen)
    Tagesticket – 81,00 Euro
  • 20er Ticket (20 Personen)
    Tagesticket – 160,00 Euro
  • Einzelticket (Kinder) nur im Besucherzentrum erhältlich
    Tagesticket – 7,00 Euro
  • Gruppenticket – (ab 21 Personen) nur auf Vorbestellung und Rechnung
    Tagesticket – 7,50 Euro/pro Person

Mit dem Tagesticket kann man während der Öffnungszeiten der Wild Line Hängebrücke (von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr), diese am Tag immer wieder überqueren.

Tipp

Menschen mit Höhenangst können die Wild Line Hängebrücke durchaus gehen. Wichtig ist nur, dass man nicht direkt nach unten blickt, sondern seine Blicke auf einen Punkt in der Ferne am Horizont richtet. Zwischendurch kann man dann durchaus auch mal die Blicke schweifen lassen und die herrliche Aussicht über das Enztal genießen.

Fazit

Wer in Bad Wildbad wandern geht, oder aber mit der Familie einen Ausflug zum Baumwipfelpfad unternimmt, sollte gleich die Wild Line Hängebrücke mit auf das Ausflugsziel setzen. Da die Brücke wackelt und schwankt, ist hier sowohl für groß und klein, jung und alt, etwas Adrenalin geboten. Für ein Tagesticket, ist das Preis-Leistungsverhältnis durchaus angemessen. Vielleicht sollten die Betreiber auch über ein etwas günstigeres Einzelticket zur Einmalbegehung nachdenken, um so auch den letzten Preis-Kritiker abzuholen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here